Elisabeth Dillmann

Coach, Familientherapeutin, Ermutigungspädagogin, STEP-Kursleiterin,

Spiel- und Waldspielgruppenleiterin, EFT- und Angsttherapeutin, Biologin, Mutter 

 

Ich habe schon während dem Studium der Biologie gemerkt, dass ich mein grosses Interesse an der Natur und allem Lebendigen sehr gerne damit verbinden möchte, Kinder und Erwachsene, zum Lernen und zur Entwicklung anzuregen. Ich habe mit Begeisterung 11 Jahre als Biologielehrerin gearbeitet. In dieser Zeit sind auch meine Kinder geboren. Als engagierte Lehrerin und Mutter wollte ich mehr über Psychologie und Entwicklungspsychologie lernen und, wie man eine förderliche Lern- und Lebensumgebung schafft. In vielfältigen Aus- und Weiterbildungen habe ich die Ermutigungspädagogik und Individualpsychologie gründlich kennen gelernt. In meiner Zeit als Dozentin der „Ausbildung zur Spielgruppenleiterin am Alfred Adler Institut“ wurde es von den Lernenden immer sehr geschätzt, dass ich die Praxis kenne und selber mit Kindern arbeite (und lebe). In der Zeit habe ich mein persönliches Fachgebiet der „Ermutigung und Selbstermutigung“ und die 10-teilige Elternbildung "ErmutigungsSeminar" entwickelt. Ich verknüpft die Themen mit der aktuellen Hirnforschung, der Biologie der Ermutigung und des Stresses und der Positiven Psychologie. Als Familientherapeutin, Biologin, EFT- und Angsttherapeutin kann ich die TeilnehmerInnen gut in ihrem Prozess begleiten. Die Gefühle der Eltern und der Kinder werden ernst genommen.

 

Weitere Angebote im Bereich Coaching und EFT bei Stress, Angst, Allergien, ... für Erwachsene und Kinder

 

Ausbildungen

2018             Angsttherapeutin zertifiziert nach der "Bernhardt-Methode"

2014-2018     Accredited Certified EFT Practitioner EFT international

2016             Coach-Ausbildung
2012             STEP-Kursleiterin
2008-2012     Integrative Systemische Paar- und Familientherapeutin
2007-2008     Integrative Elternbegleiterin am Institut für Integrative Psychologie und Pädagogik

2006-2007     Waldspielgruppenleiterin
2005-2006     Integrative Pädagogin am Institut für Integrative Psychologie und Pädagogik
2005-2006     Spielgruppenleiterin am Alfred Adler Institut
1990-1998     Höheres Lehramt an der Universität Zürich (DHL)

1987-1993     Studium der Biologie (Dipl. nat.) an der Universität Zürich, Zoologisches Institut, Abteilung Neurobiologie

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2015       Elisabeth Dillmann Coaching

Seit 2014       Aufbau und Leitung des Elterntraining "ErmutigungsSeminar"

Seit 2010       Elternberaterin

2008 - 2014   Kursleiterin der "Ausbildung zur Spielgruppenleiterin" und Geschäftsleitungsmitglied der Fachschule „Alfred Adler Institut – Spiel und Kind“ (AAI-SPIKI)

Seit 2007       Aufbau und Leitung der Waldspielgruppe "Hasenfuss & Beerenmus"

2000 - 2008   Tragetuchkursleiterin (Elternbildung)

1992 - 2003   Lehrbeauftragte für Biologie (KZO, AKAD, Seminar Kreuzlingen)